Skip to content Skip to navigation

Oktober 2019

Ägypten erhält gestohlenen vergoldeten Sarg zurück

8 Jahre nach dem Diebstahl eines antiken vergoldeten Sargs aus Ägypten hat ein Museum in Kairo das Artefakt im Wert von schätzungsweise 3,5 Millionen Euro zurückerhalten. Der Sarkophag aus der spätptolemäischen Zeit wurde im ersten Jahrhundert vor Christus angefertigt und enthielt einst die Überreste des hochrangigen Priesters Nedjemankh. Eine Zeremonie im Nationalmuseum für Ägyptische Zivilisation in Kairo war am Dienstag der Schlusspunkt monatelanger Ermittlungen über den rechtmäßigen Besitzer. ...

Nie ohne Auslandreiseversicherung - hier eine Geschichte ....

02.10.2019 - Thomas Grönewäller ist tot. Der Hammer, der im ägyptischen Hurghada einen Schlaganfall erlitten hat, ist am Mittwoch im Universitätsklinikum Münster gestorben. Die traurige Nachricht übermittelte Grönewällers Bruder Michael im Gespräch mit unserer Zeitung. „Wir haben so sehr gekämpft, so sehr gehofft und doch den Kampf verloren“, sagte er. Thomas Grönewäller hatte im Urlaub in Ägypten einen Schlaganfall erlitten und musste an einem Hirnaneurysma operiert werden. Am Sonntag war er mit einem Spezialflugzeug nach Münster gebracht worden.

Das gab es wohl noch nie - Ägypten senkt den Benzinpreis

Mit Wirkung zum heutigen Freitag - um 12h senkt Ägypten die Benzinpreise auf dem lokalen Markt um 25 Piaster (0,25 EGP), das teilte das Erdölministerium in einer Erklärung mit. Die neuen Literpreise lauten wie folgt: EGP 6,5 für 80-Oktan-Benzin, EGP 7,75 für 92-Oktan-Benzin und EGP 8,75 für 95-Oktan-Benzin. Der Ausschuss senkte auch den Preis für Mazut für gewerbliche Zwecke um 250 EGP pro Tonne und setzte den Preis für die Tonne auf 4.250 EGP. ....

In Samih Sawiris Traumstadt gelten andere Regeln

Der Milliardär hat am Roten Meer eine Stadt ganz nach seinen Wünschen und Vorstellungen gebaut. In El Gouna geniesst man Freiheiten, von der die Ägypter sonst nur träumen können. ... Wir sind bei Samih Sawiris am Rand Ägyptens, 450 Kilometer von Kairo entfernt, 25 von Hurghada. Fünf Autostunden nur – und doch scheint El Gouna so fern von der Hauptstadt wie der Neptun von der Erde. Um uns herum Lagunen, Marinas mit schicken Restaurants, orientalisch-nubische Häuser mit Kuppeln. ...

Vor dem Abriss geschützt

Legalisierung christlicher Kirchen in Ägypten macht Fortschritte. In Ägypten werden immer mehr bestehende Kirchen ohne Baugenehmigung legalisiert. Wie das zuständige Regierungskomitee mitteilte, wurden jüngst weitere 62 koptische Kirchenbauten rechtlich anerkannt. Bisher seien insgesamt 1.171 Kirchen von dem Gremium überprüft und "legalisiert" worden. Dieser Prozess begann aufgrund eines im August 2016 vom Parlament beschlossenen Gesetzes.