Skip to content Skip to navigation

Abydos - Tempelanlage

November 2015 - Nach der Besichtigung des Dendera Tempels im vergangen März hatte ich mich in diesem Spätherbst für Abydos entschieden.  Um dort hin zu kommen sind wir morgens um 6 Uhr von El Gouna aus losgefahren. Die Ruinen dieses altägyptischen Ortes liegen etwa 150 Kilometer nordwestlich von Luxor. Von Beginn an des alten Reiches gehörte auch dieser Ort zu den heiligen Stätten. Hier ließen sich schon die Herrscher der ersten Dynastie bestatten. Für mich stand zunächst die Besichtigung des Terrassentempels von Pharao Sethos I. im vordergrund und doch gab es noch viel viel mehr zu sehen.

Da man, um dorthin zu gelangen, die Straße am Nil entlang fährt, muss man dem Qena-Bogen folgen und bis zum Ziel sind es dann noch runde 160 km. Abydos liegt in der Provinz Sohag, von der Stadt selbst sind es runde 60 Kilometer bis zum Tempel von Sethos I.