Skip to content Skip to navigation

Residenten Visum und mehr

Neu ab August 2015 - gibt es Änderungen und Vorschriften zur neuen Visaregelung

Ein Residenten-Visum bekommt man wenn:

  • man eine offiziellen Ehe mit einem Ägypter eingegangen ist (nicht Orfi)
  • man eine offizielle Arbeitserlaubnis über einen ägyptischen Arbeitgeber hat
  • man in Ägypten eine Immobilie besitzt
  • man ein schulpflichtiges Kind hat, bekommt man als ausländischer Elternteil ein Visa, oder wenn man selbst ein Studium absolviert
  • Mütter von Kindern die in Ägypten geboren sind und einen ägyptischen Vater in der Geburtsurkunde eingetragen haben (verheiratet oder geschieden geboren)

Vorgehensweise Schritt für Schritt - die neuen Regeln:

1) Jeder Einreisende hat das Visa (vom Flughafen oder Reiseveranstalter) welches 28 Tage Gültigkeit hat

2) Nach dieser Zeit, oder nach Ablauf des gültigen Visas, müssen Bürger der Nationen wie Russland, Ukraine, China, Polen, sogenannte "Ostländer" sich einer Anhörung durch einen Mitarbeiter für nationale Sicherheit unterziehen und nach Genehmigung erhalten diese ein sogenanntes "Ostvisa" für drei Monate, andere Nationalitäten wie z.b. aus Grossbritannien, Deutschland, Italien oder amerikanische Bürger erhalten nach Prüfung durch einen Mitarbeiter der nationalen Sicherheit, ein sogenanntes "West" Visum (3 Monats Visum wird für Weststaaten automatisch erneuert - ohne neuerliche Überprüfung durch einen Mitarbeiter der nationalen Sicherheit)

3) Das 3 Monats Visum gilt, für alle Nationalitäten, einschließlich des ersten Monats Visum welches man am Flughafen erhält

4) Nach Ablauf des 3 Monats Visum müssen sich Bürger, aus den Ostländern, wie Russland, Ukraine und ähnliche, einer weiteren Überprüfung durch die nationale Sicherheit unterziehen um ein erneutes 3 Monats Visum zu erhalten. Bürger mit dem sogenannten "Westvisum" (Grossbritannien, Deutschland und ähnliche) erhalten die Verlängerung des 3 Monatsvisum ohne die Befragung der nationalen Sicherheit.

5) Bei jeder Ausreise, innerhalb der Aufenthaltsgenehmigung, (gilt für alle Nationalitäten) verfällt das Visa und muss bei Wiedereinreise neu beantragt werden, ausser Sie haben vorher im Visa Office das Re-Entry (Wiedereintrittsvisa) beantragt und haben den dementsprechenden Stempel in Ihrem Reisepass um bei Ihrer Wiedereinreise die Gültigkeit ihres bestehenden Visas zu bestätigen.

Hinweis: Wenn Sie derzeit ein gültiges Visum für 2 - 3 Jahre haben (z.B. durch Heirat oder einem anderen Grund) müssen Sie vor der Ausreise im Visa Office, den Wiedereintritts Stempel (Re-Entry) in ihrem Reisepass beantragen und innerhalb von 6 Monaten wieder einreisen um die Gültigkeit ihres bestehenden Visas aufrecht zu erhalten.

6) Nach den ersten 6 Monaten (gilt für alle Nationalitäten) sollte danach ein Vertrag, wie folgt, vorgelegt werden:

  • a) Entweder ein vom Notar beglaubigter und abgestempelter Mietvertrag
  • b) Vorvertrag mit gültiger Unterschrift
  • c) oder ein registrierter Vertrag über eine Immobilie z.b. im Wert von minimum USD 100.000,- oder etwas gleichwertiges wie z.b. ein vom Notar beglaubigtes Zertifikat über einen Stromzähler (Eigentumswohnung)

7) Das Visum für die Punkte a & b wird für maximal 6 Monate ausgestellt

8) Das Visum für Punkt c wird maximal für 1 Jahr ausgestellt

ACHTUNG: Ein Aufenthaltsvisa MUSS NICHT automatisch gewährt werden und kann jederzeit vom Visaamt abgelehnt werden

Änderungen gegenüber vorheriger ACT:

Die Möglichkeit ein Aufenthalts-Visum auf der Grundlage eines Vertrags zu erhalten, durch mieten oder kaufen - Registrierung durch das Gericht in Hurghada/SOV - bestätigte Unterschrift/oder dem Green Contract- Grüner Vertrag (was nicht heisst dass das Papier grün ist, sondern nichts anderes heisst als beglaubigter Vertrag)

Das 5 Jahres Visum, wie es bisher erhältlich war, wird vollkommen storniert und wird noch maximal für 6 Monate oder 1 Jahr ausgestellt

Die Änderungen sind Kontrollen zum Schutz der Grenzen Ägyptens und für die Bewohner, um diese vor den Gefahren durch Terroranschläge zu schützen.

Abdruck mit persönlicher Erlaubnis

 

Englische Fassung (Original von der Mogamma Behörde in Kairo) - NEW LAW ABOUT RESIDENT VISA IN EGYPT - AUGUST 2015 - NEW RIGHT OF VISA IN EGYPT AUGUST 2015

Due to changes in regulations of rules of resident visas, please read the following article.

A visa can be obtained if one plank:

  • We are in the relationship of marriage in Egyptian - Officials marriage.
  • We have a work permit from the Egyptian employer.
  • We are possessors of real estate in Egypt
  • our child goes to school Egypt and thus parents foreigners can obtain a visa one plank / case study /
  • mothers of children born in Egypt and with the Egyptian birth certificate of the father / married or divorced /

procedure step by step:

The new rules as follows:

1- Everyone will have one month from the airport.

2. After a month or at the time we go to GAUZET, nations such as Russia, Ukraine, China, Poland or so-called "East" will receive a visa for three months after approval of the person's profile in the department of national security and undergo a hearing with the employee Gauzet for other nationalities ie, British, German and Italian or American so-called "West" visa
3 monthly will be renewed automatically.

3- The 3 months for all nationalities will be including the 1st one month from airport.

4- After the 3 months , the Russian , Ukrainian , and similar will have other 3 months after national security approval and meeting. British , German and similar will have other 3 months without national security approval.

5- If any nationality travel within the resident visa , the visa will cancelled and will start from the beginning. Before departure you should go to Gauzet in order to obtain "reentry stamp" or stamp to authorize the continuation of our resident visa on arrival. NOTE if you currently have such a visa for 2 - 3 years / for example due to marriage or any different reason / you must go to Gauzet to gain after reentry stamp and you need to back to Egypt before 6 months.

6- After the 1st 6 months passed for all nationalities, each nationalities after that should submit a contract as follows:

  • A) Rent contract stamped from notary public.
  • B) Preliminary contract with signature validity.
  • C) Registration contract for price USD 100.000 minimum or equal currency according to the currency price , electricity invoice and negative certificate from notary public.

7- The resident visa for A and B will be maximum 6 months.

8- The resident visa for C will be maximum 1 year.

WARNING. Residential Suite visas are not granted automatically. Gauzet has the right to refuse to grant a visa residential in every case.

CHANGES TO PREVIOUS ACT:

the ability to obtain a residential visa on the basis of a contract to rent or buy in both versions - registration in the court in Hurghada / SOV - signature of validation / or Green Contract

cancel the 5-year period for which it could obtain a visa one plank before changing the rules. Currently - maximum of 6 monthes or 1 year.

The changes are due to the protection of the borders of Egypt, and for tighter control to prevent residents of the dangers with which we deal on a daily basis or such terrorist attacks

August - September 2015

--------------------------------------------------------------------------------------

Alt - 2011 - Infos zum Residenten Visum - für vor Ort Lebende

Eine liebe Freundin, die ein Residenz-Visum besitzt, hat mir folgende Info zur Verfügung gestellt:

Es gibt ein Residenz-Visum. Aber das kann man nur beantragen, wenn man:

  • Eigentum (Wohnung, Haus) hier gekauft hat
  • auf Dauer hier lebt
  • Selbständig ist
  • mit einem Aegypter verheiratet ist

Wenn man ein Residenz-Visum hat, braucht man kein Re-Entry mehr. Ich fuelle, wenn ich von D. komme nur meine Einreisekarte aus, brauche aber kein Visum zu kaufen. Die Beantragung des Residenz-Visums ist nicht ganz so einfach, wie die des Touristenvisums. Man braucht einen Buergen und der Antrag wird nach Kairo geschickt und dort bearbeitet. Das dauert ca. 10 Tage, Inshaallah!!

Das erste Residenz-Visum wird nur auf 1 Jahr ausgestellt, danach kann man ein 3-Jahres-Visum beantragen und danach ein 5-Jahres-Visum. Plant man ggf. einen längeren Aufenthalt in der Heinmat muss man folgenden bedenken:

  • Das Resindentenvisum verfällt wenn man: länger als 6 Monate weg will
  • Neubeantragung geht: höchstens 2 Monate vor Ablauf
  • kann man diese Fristen unter Umständen nicht einhalten, muss man bei der wiedereinreise ein Touristenvisum kaufen


ACHTUNG: Ein Residenz-Visum ist NICHT GLEICH eine Arbeitserlaubnis !!!
Für alle, die o. g. Anforderungen nicht erfüllen, bleibt das Touristenvisum für ein Jahr. Einfach Antrag ausfüllen und 2 Lichtbilder mitbringen. Kann aber auch wiederum verlängert werden.