Skip to content Skip to navigation
  • El Gouna

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum / السلام عليكم

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Mit dieser kleinen Seite möchte ich versuchen, euch die Schönheit dieses Landes - am zweitgrößten Fluss der Erde - näher zu bringen. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Nach mehr als 38 Aufenthalten habe ich noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Und egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das Richtige zu bieten.  "Yalla biena" - kommt einfach mit - auf die Reise - in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich - trotz so vieler Probleme und negativen Eigenarten - immer wieder in seinen Bann zieht.

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich das erreicht - was ich mir wünschte. 
 

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet m

Siemens Gamesa bekommt Grossauftrag aus Ägypten

Die Siemens Windanlagen-Tochter Siemens Gamesa hat ihren bisher grössten Auftrag in Ägypten erhalten. Die Siemens-Tochter liefert 125 Windräder mit einer Gesamtleistung von 262,5 Megawatt für ein Windkraftwerk in Ras Ghareb am Golf von Suez, wie das deutsch-spanische Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Es ist der erste Auftrag für Siemens Gamesa in Ägypten von privaten Investoren. Der Windpark soll Ende 2019 in Betrieb gehen.

Ausnahmezustand verlängert

Januar 2018 - Ägypten hat den landesweiten Ausnahmezustand um weitere drei Monate verlängert. Das meldet die staatliche Nachrichtenagentur Mena aus Kairo. Präsident Sisi hatte den Ausnahmezustand im vergangenen April nach Anschlägen auf zwei Kirchen verhängt, zu denen sich die Terrormiliz Islamischer Staat bekannt hatte. Bei den Angriffen auf die koptische Minderheit des Landes waren etwa 50 Menschen getötet worden.

Ägypten unterstützt Automobilindustrie

er Import von Fahrzeugen nach Ägypten wird ab dem 1. Januar 2018 deutlich günstiger. Das geht aus einer Bekanntmachung der ägyptischen Zollbehörde hervor. So werden die Einfuhrzölle für Kraftfahrzeuge aus der EU um weitere zehn Prozent. Die Zollsätze werden von derzeit 30 auf 20 Prozent des Ausgangssatzes gesenkt. Gemäß dem Zeitplan des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und Ägypten sollten die verbliebenen Zölle auf Fahrzeuge aus der EU im Jahr 2019 beseitigt sein. ... InfoQuelle - Ghorfa.de

El Gouna Street Festival

Viele Jahre fand das El Gouna Street Festival an einem Freitagabend (ca. April - September) an der Abu Tig Marina statt - das soll sich ab 2018 ändern - um das Festival noch attraktiver findet diese sehr beliebte Veranstaltung im neuen Jahr jede Woche - immer wieder an verschiedenen Locations statt. Mal in der Marina beim Captain´s Inn, im Ali Pasha Hotel, auf der Piazza - oder in Downtown auf dem Tamer Henna Platz statt. Aber egal wo es stattfindet, es wird sicher interessant und unterhaltsam. Live-Bands auf einem Truck, Live-Bands in Tok Toks oder auch mal auf dem Dach.

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren