Skip to content Skip to navigation
  • El Gouna

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Mit dieser kleinen Seite möchte ich versuchen, euch die Schönheit dieses Landes - am zweitgrößten Fluss der Erde - näher zu bringen. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Nach mehr als 40 Aufenthalten habe ich noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Und egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das Richtige zu bieten.  "Yalla biena" - kommt einfach mit - auf die Reise - in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich - trotz so vieler Probleme und für manche negativen Eigenarten - immer wieder in seinen fasziniernenden Bann zieht. .....

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich das

 

Ägypten entwickelt sich schneller als ein Polaroidbild ...

Siemens-Chef Joseph Kaiser erklärte, auf einem informellen G20-Investitionsgipfel in Berlin habe sich "kein Ort auf der Welt so schnell entwickelt wie in Ägypten", sagte Egypt Today. In einem Fernsehinterview fügte er hinzu, dass Ägypten eines der Top-Länder sei, das in den letzten vier Jahren hohe Wachstumsraten und Entwicklungen in den Bereichen Infrastruktur, Bildung und Verkehr gesehen habe. .... InfoQuelle - CAIROSCENE.COM

Foto: ©mein-aegypten.com - die neue Galala-Road-Autobahn im Juni 2018

 

Ägypten und Deutschland vereinbaren verstärkte wirtschaftliche Zusammenarbeit

Deutschland baut seine Zusammenarbeit mit Ägypten bei beruflicher Bildung, Beschäftigungsförderung, Energieeffizienz und Landwirtschaft aus. Darüber sprechen heute Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, Bundesentwicklungsminister Gerd Müller und der ägyptische Staatspräsident Abd al.Fattah Al Sisi im Vorfeld der morgen in Berlin stattfindenden Afrika-Konferenz. ...

Ägypten kündigt Legalisierung von 120 Kirchen an

Ägypten hat die Legalisierung von 120 Kirchenbauten angekündigt. Insgesamt werden in den 20 Gouvernements 106 orthodoxe Kirchen, 13 evangelikale Kirchen sowie ein adventistischer Kirchbau anerkannt, berichtete die Onlinezeitung „Egypt Independent“ laut Kathpress am Mittwochnachmittag. Damit hat die ägyptische Regierung laut Bericht einen dreistufigen Prozess abgeschlossen, mit dem ein eigens eingerichteter Ausschuss insgesamt 340 Kirchbauten lizensiert hat.

Traum zerplatzt: Paar aus Hannover steckt in Ägypten fest

Ingo Blanke und seine Lebensgefährtin Paichaya Nathoen wollten in Thailand ein neues Leben anfangen. Doch nach einem Unfall im Roten Meer ist ihr Boot ein Totalschaden, nun stecken sie in Ägypten fest. Weißer Sandstrand, blaues Wasser – die Küste der Andaman See in Thailand ist eine märchenhafte Landschaft. Genau dorthin wollten der Hannoveraner Ingo Blanke und seine thailändische Lebensgefährtin Paichaya Nathoen (36) mit ihrem Katamaran auswandern. Doch aus dem Lebenstraum ist ein Albtraum geworden.

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren