Skip to content Skip to navigation

Sharm el Sheikh

Easyjet nennt neues Sommerziel ab Schönefeld

Easyjet wird im Sommer von Berlin-Schönefeld nach Sharm El Sheikh starten. Die neue Route startet ab dem 1. April an und wird zweimal wöchentlich geflogen, teilte die Airline mit. Ab Berlin-Tegel bietet die Airline mit Hurghada und Marsa Alam bereits zwei Routen nach Ägypten. ... InfoQuelle - Airliners.de

Titel-Foto: ©mein-aegypten.com - El Sahaba Moschee am Old Market in Sharm el Sheikh - 11.2016

Neues Museum für Sharm el Sheikh

Ein neues Museum für Hurghada - und eins für Sharm el Sheikh - Ägyptens Antikenministerium beendet die erste Etappe des Sharm el-Sheikh Museums. Das ägyptische Antikenministerium hat die erste Bauphase für ein neues Museum in Sharm el-Sheikh abgeschlossen, das 1,2 Milliarden LE kosten soll, so der stellvertretende Minister für Antiquitäten für Ingenieurwesen Hesham Samir.

Tourismus in Ägypten blüht wieder auf

Trotz wiederholter Anschläge kehren die Touristen in Scharen nach Ägypten zurück. Regierungskreisen zufolge stieg die Zahl der Besucher in den ersten sieben Monaten um 54 Prozent auf 4,3 Millionen. Der kräftige Zuwachs sei vor allem auf Reisende aus Deutschland und der Ukraine zurückzuführen. Die Brancheneinnahmen seien im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sogar um 170 Prozent auf 3,5 Mrd. Dollar (2,9 Mrd. Euro) in die Höhe geschossen. 75 Prozent der Urlauber kämen aus Europa, 20 Prozent aus arabischen Ländern.

Tschechische Touristen kommen zurück auf die Sinaihalbinsel

Seit dem Absturz einer russischen Maschine über der Sinaihalbinsel gab es keinen Touristenflug von der Tschechischen Republik in den Ferienort Sharm el Sheikh. Das soll sich nun ändern - Mitte Juni gaben die tschechischen Behörden grünes Licht zur Wiederafnahme des Flugverkehrs.

Foto - ©mein-aegypten.com - Dahab / Sinaihalbinsel 2010

Seiten

RSS - Sharm el Sheikh abonnieren