Skip to content Skip to navigation

Suez Kanal

Daimler plant Logistikzentrum in Ägypten

Seit 2015 produziert Daimler keine Pkws mehr in Ägypten. Das soll sich scheinbar ändern. Laut einem Behördenchef will das Unternehmen ein Logistikzentrum in der Nähe des Suezkanals bauen. Mit dem Bau eines Logistikzentrums in der Nähe des Suezkanals kehrt Daimler nach Angaben eines Behördenchefs nach Ägypten zurück. In einer neuen Wirtschaftszone in der Nähe des Kanals werde die 50.000 Quadratmeter große Anlage entstehen, sagte der Vorsitzende der Suezkanal-Behörde, Mohab Mamish. ...

Ägyptens Geldregen bleibt aus

Suezkanal erfüllt die Hoffnungen nicht - Der erweiterte Suezkanal soll Geld in Ägyptens Kassen spülen. Das Milliarden-Projekt wurde als neuer Hoffnungsträger für die gebeutelte Wirtschaft inszeniert - ein Jahr nach der Eröffnung ist die Bilanz allerdings ernüchternd. Doch ein Mann sieht das anders. Tausende Ägypter ziehen durch die Straßen Kairos. Autokorsos tönen, Flaggen wehen und der Schlachtruf "Lang lebe Ägypten" hallt durch die Gassen, über den Nil und den weltberühmten Tahrir-Platz. Der 6.

Russland und Ägypten einigen sich über Industriepark nahe strategischem Suezkanal

Ein Abkommen zwischen Moskau und Kairo, welches Russland erlaubt, einen Industriepark unweit des strategisch wichtigen Suezkanals zu eröffnen, steht diese Woche vor der Unterzeichnung. Dies teilte das ägyptische Handelsministerium mit. Das Abkommen wird russischen Unternehmen künftig nicht nur einen Standortvorteil gewähren, sondern auch Produktionskosten für Humankapital deutlich vergünstigen. ... InfoQuelle und mehr

Die andere Seite des Suezkanal Projektes 2014/15

Bei der pompösen Eröffnungsfeier am 6. August 2015, wurden m. E. ein paar wichtige Fakten in Bezug auf die Arbeiter - die dieses Megaprojekt es möglich gemacht, vergessen. Laut dem Ägyptischen Gesundheitsministerium - verloren 10 Arbeiter ihr Leben - 145 wurden während der Arbeiten verletzt. Rund 44.000 Arbeiter, Ingenieure, Maschinisten, Techniker und einige mehr waren 12 Monate an den Arbeiten beteiligt.

Seiten

RSS - Suez Kanal abonnieren