Skip to content Skip to navigation
  • Wadi Sikait - ehemaliges Samaragd-Minengebiet - im Nationalpark Wadi el Gimal
  • Qulan - Mangrovenbaum im Naturschutzgebiet Wadi el Gimal
  • Kamele im Nationalpark Wadi el Gimal
  • Esna
  • Die Sudan - "Königin" der Nilfahrtschiffe
  • El Gouna
  • Wadi Ghedit - Weiße Wüste
  • Hurghada - Touristenmetropole am Roten Meer
  • Abu Schita - ehemaliges Tauchboot von James & Mac - seit 28.02.2017 auf dem "Tauchbootfriedhof "
  • St. Paulus Kloster am Roten Meer
  • The Fjord Marsa Murakh zwischen Nuweiba und Taba / Sinai
  • Beduienen im Sudan

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Mit inzwischen mehr als 50 Aufenthalten habe ich aber noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das "Richtige" zu bieten.  "yalla biena"  (auf geht’s) - kommt einfach mit - auf die Reise in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich immer wieder in einen unerklärlichen Bann zieht, sobald ich dessen Boden betrete - geht mein Herz auf, fühle mich beschwingt und leicht .... . Mit diesem kleinen Blog möchte ich versuchen, euch die Schönheit des Landes - mit seinen 80 Pyramiden, 5 Oasen, 2 Meeren und 7 UNESCO-Weltkulturerben - am zweitgrößten Fluss der Erde - ein bisschen näher bringen.

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich d

News aus der Region Hurghada

11.12.2022 - Konsular-Sprechtag - Liebe Landsleute, aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir Ihnen am Sonntag, den 11. Dezember 2022, von 10h bis 13h in Hurghada den nächsten Konsularsprechtag an. Wir stehen Ihnen wie immer an der Deutschen Schule Hurghada zu dieser Zeit zur Verfügung.

Die Früchte des Lebens in Ägypten: Geschichten von einem Fakahani = Obstverkäufer

An einer Straßenecke in Heliopolis befindet sich ein Zufluchtsort für die Sinne. Ein Knall leuchtender Farben und ein süßer Duft unterbrechen die Abgase der Autoabgase und die Tristesse der grauen und vergilbenden Gebäude. Es ist einer von vielen. Ein Fakahani (Obstverkäufer) ist eine Figur von großer Bedeutung für das tägliche Leben der Ägypter.

De Luxe Neues Hideaway am Roten Meer

Frischer Wind in der Wüste: In der belebten Lagunenstadt am Roten Meer, nur 22 Kilometer vom Flughafen Hurghada entfernt, empfängt das The Chedi El Gouna ab Dezember seine ersten Gäste. Die Vorfreude ist gross. Ruhe und Komfort soll das Hideaway, bieten, das zeitloses Design und einen Hauch asiatische Ästhetik vereint. Der neueste The Chedi Zuwachs, Ägyptens erstes «Leading Hotel of the World», soll als modernes Reiseziel eine Bilderbuchatmosphäre schaffen. Der Standort bietet 365 Sonnentage im Jahr. ...

Condor baut Ägypten-Angebot aus

Ab März 2023 fliegt Condor erstmals den Sphinx International Airport in Ägypten an. Der Flughafen liegt am Westrand von Kairo in unmittelbarer Nähe der Pyramiden von Gizeh. Zweimal pro Woche bringt Condor dann Urlauber ab Frankfurt an den neu gebauten und frisch eröffneten Flughafen. Die Flüge werden montags und donnerstags über Nacht mit einem Airbus A320 durchgeführt. .... InfoQuelle - touristik-aktuell.de

Foto: ©mein-aegypten.com - Kairo 2007

Mehr Saisonarbeiter für griechische Landwirtschaft

Zwischen Ägypten und Griechenland wurde von den Vertretern der Außenministerien der beiden Länder ein Abkommen unterzeichnet. Dem Griechischen Außenministerium zufolge könnte diese Vereinbarung mit Ägypten ein „Leitfaden“ für zukünftige Vereinbarungen sein, die von EU-Ländern mit Drittländern unterzeichnet werden, um illegale Einwanderung zu bekämpfen, berichtet fructidor.com. ..... Foto - InfoQuelle und weiterlesen unter Fruchtportal.de

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren