Skip to content Skip to navigation

News

Ägyptische Zollbehörden setzen Geschenkgrenze auf 10.000 EGP pro Passagier fest

Passagiere, die nach Ägypten einreisen, dürfen jetzt Geschenke im Wert von bis zu 10.000 EGP (513,6 USD) mitbringen, erklärt der Berater der Zollbehörde für Flughafenangelegenheiten, Ibrahim Abdel Latif. Diese Zahl war laut der Website der Zollbehörde zuvor auf 1.500 EGP (77 USD) festgelegt, wurde aber Anfang des Monats von Finanzminister Mohamed Maait angehoben. In seinem Fernsehinterview mit dem Nachrichtenkommentator Lamees el-Hadidi am 19.

Das Meisterwerk, die Oper Aida in El Gouna

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums von Verdis Meisterwerk wird die "Oper Aida" am Donnerstag, den 13. Oktober um 21.00 Uhr im GCCC von El Gouna zum ersten Mal in einem modernen Licht aufgeführt. Die Show interpretiert die legendäre Geschichte aus einer zeitgenössischen Perspektive neu und zollt der Größe Ägyptens, wo alles begann, Tribut.

Preise von 500 Medikamenten steigen seit April 2022 um 15-20%

Seit April 2022 wurden die Preise von etwa 400-500 Arzneimitteln um 15 bis 20 Prozent erhöht, sagte Ali Auf, Leiter der Pharmaabteilung des Handelskammerverbandes. Im Jahr 2022, als der Preis des US-Dollars 19,30 LE überstieg, erhielt die ägyptische Arzneimittelbehörde Anträge von Pharmaunternehmen, die Preise für einige Produkte zu erhöhen, sagte er und fügte hinzu, dass die Behörde die Anträge prüfe.

Ägypten nimmt Restaurierung der Gräber von Beni Hasan wieder auf

Ein Team von Restauratoren und Archäologen des Obersten Rates für Altertümer hat in der zweiten Saison in Folge mit der Restaurierung der Gräber Nr. 29 und 33 im Altertumsgebiet Beni Hasan im Gouvernement Minya in Oberägypten begonnen. Der Generalsekretär des Obersten Rates für Altertümer, Mostafa Waziri, erklärte, dass insbesondere das Gebiet von Bani Hasan von großer archäologischer und historischer Bedeutung sei, da es eine Gruppe von Gräbern beherberge, die Szenen des täglichen Lebens und des religiösen Glaubens zeigen und das Leben der alten Ägypter in jener Zeit dokumentieren.

Neu: Das ägyptische Finanzministerium gibt die erste ägyptische 2-EGP Münze heraus

Nach der Genehmigung durch das Kabinett wird das ägyptische Finanzministerium zum ersten Mal eine EGP-2-Münze prägen, wie Al Ahram berichtet. Derzeit prägt das Land 25 Piaster, 50 Piaster sowie Ein-Pfund-Münzen. Letztere haben ein neues Design erhalten, auf dem der Neue Suezkanal abgebildet ist. Finanzminister Mohamed Maait fügte hinzu, die Produktion sei Teil der Pläne des Landes, sich als regionales Zentrum für die Münzproduktion, die Münzprägung und den Export in der Region zu etablieren und gleichzeitig die Metallindustrie nach internationalen Standards zu lokalisieren.

Kreuzfahrten - MSC: Mit der Splendida ab Safaga in Ägypten

MSC Cruises hat für den kommenden Winter seine Kreuzfahrten durch das Rote Meer modifiziert: Statt Dschidda in Saudi-Arabien ist ab 27. November für deutsche Gäste Safaga der Hauptein- und Ausstiegshafen für die einwöchigen Kreuzfahrten. Dadurch verbessert sich vor allem die Fluganbindung erheblich: Als Partner für die Flüge nach Hurghada – von dort sind es rund 60 Kilometer bis Safaga – konnte MSC die Airlines Eurowings, Condor und Sundair gewinnen. Mit ihnen wurden entsprechende Fly & Cruise-Pakete geschnürt. Abflughäfen sind Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München.

Neue Banknote

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte hat die ägyptische Zentralbank (CBE) am Montag, den 5. Juli, die erste Banknote des Landes im Nennwert von 10 EGP aus Kunststoff herausgegeben. Laut Al Ahram erklärte die CBE, dass diese neuen Banknoten die Papierbanknoten nicht ersetzen werden, da beide auf dem lokalen Markt zirkulieren werden.

Pharaos Rache

Sehr sehr viele, die das Land am Nil besucht haben, können ggf. ein "Lied davon singen" - denn sogut wie jeden hat Pharaos-Rache schon einmal eingeholt und den wohlverdiensten Urlaub um 4 oder gar 6 Tage verkürzt. So lange ich nach Ägypten reise - hieß das beste Mittel dagegen Antinal. Jetzt nimmt man Antinal pöapö aus dem Sortiment und ersetzt es durch Diaxnol. Wobei der Wirkstoff - der gleiche wie in Antinal ist. Diese Auskunft stammt von zwei unabhängigen Apothekerinnen - der Eine in Hurghada und der Andere in Kairo. 20 Kapseln kosten 18 LE (Stand 09.2022)

Seiten