Skip to content Skip to navigation
  • Wadi Sikait - ehemaliges Samaragd-Minengebiet - im Nationalpark Wadi el Gimal
  • Qulan - Mangrovenbaum im Naturschutzgebiet Wadi el Gimal
  • Kamele im Nationalpark Wadi el Gimal
  • Esna
  • Die Sudan - "Königin" der Nilfahrtschiffe
  • El Gouna
  • Wadi Ghedit - Weiße Wüste
  • Hurghada - Touristenmetropole am Roten Meer
  • Abu Schita - ehemaliges Tauchboot von James & Mac - seit 28.02.2017 auf dem "Tauchbootfriedhof "
  • St. Paulus Kloster am Roten Meer
  • The Fjord Marsa Murakh zwischen Nuweiba und Taba / Sinai
  • Beduienen im Sudan

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Mit inzwischen mehr als 50 Aufenthalten habe ich aber noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das "Richtige" zu bieten.  "yalla biena"  (auf geht’s) - kommt einfach mit - auf die Reise in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich immer wieder in einen unerklärlichen Bann zieht, sobald ich dessen Boden betrete - geht mein Herz auf, fühle mich beschwingt und leicht .... . Mit diesem kleinen Blog möchte ich versuchen, euch die Schönheit des Landes - mit seinen 80 Pyramiden, 5 Oasen, 2 Meeren und 7 UNESCO-Weltkulturerben - am zweitgrößten Fluss der Erde - ein bisschen näher bringen.

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich d

Einrichtung von Seenotrettungszentren am Roten Meer und auf dem Südsinai

Diese Zentren werden den Tourismussektor unterstützen, indem sie Kreuzfahrten und eine Vielzahl von Meeresaktivitäten wie Tauch- und Angelausflüge anbieten. Premierminister Dr. Mostafa Madbouly hat sechs neue Seenotrettungszentren entlang der ägyptischen Küsten in den Gouvernements Rotes Meer und Süd-Sinai eingerichtet.

Der Immobilienentwickler und Hotelbetreiber Orascom DH (ODH) hat in Ägypten gegen eine Landenteignung erfolgreich Beschwerde eingelegt

Ein ägyptischer Beschwerdeausschuss genehmigte den Antrag der in Makadi Heights tätigen ODH-Tochter und hob den Entscheid der Behörde für Tourismusentwicklung auf, welcher die Fläche des Entwicklungsgrundstücks von ODH reduziert hätte.

 

 

Kapitän Morten Hansen verliebt in Ägypten

Was macht ein Kapitän im Urlaub?! Diese Frage haben sich sicherlich schon viele von Ihnen gestellt. ... Im Fall von Morten Hansen ist das ganz klar. Er reist nach Hause zu seiner Familie nach Österreich. Dort leben seine österreichische Frau und die beiden Kinder. Die reisefreudige Familie genießt die gemeinsame Zeit zu Hause. Gemeinsamer Urlaub steht aber auch regelmäßig im Kalender. Morten Hansen war mit seiner Frau auf einer Phoenix Nilkreuzfahrt. Die beiden sind von Ägypten hingerissen und möchten am liebsten gleich noch mal hin.

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren