Skip to content Skip to navigation
  • El Gouna

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Mit inzwischen 50 Ägypten-Aufenthalten habe ich aber noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das Richtige zu bieten.  "yalla biena"  (auf geht’s) - kommt einfach mit - auf die Reise in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich immer wieder in seinen faszinierenden Bann zieht, sobald ich dessen Boden betrete - bin ich eine Andere, fühle mich beschwingt und leicht .... . Dieser kleine Blog soll euch die Schönheit des Landes - mit seinen 80 Pyramiden, 5 Oasen, 2 Meeren und 7 UNESCO-Weltkulturerben - am zweitgrößten Fluss der Erde - ein bisschen näher bringen.

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich d

EMA warnt vor Überschwemmungen im Sudan und starken Regenfällen im Süden Ägyptens

Die ägyptische Wetterbehörde (EMA) gab bekannt, dass der Sudan aufgrund starker saisonaler Regenfälle von einer massiven Überschwemmungswelle heimgesucht wird, und erwartet, dass der Regen in den kommenden Tagen auch das südliche Ägypten erreichen wird. Die heftigen Regenfälle im Sudan werden durch das Fortschreiten der tropischen Trennlinie verursacht, einer imaginären Zickzacklinie, die in der Nähe des Äquators und parallel zu ihm entsteht. Die Linie schiebt sich während des Sommers vorwärts, da eine starke Kraft namens Coriolis die Luft nach Norden drückt.

Mediathek Hessen - Ägypten - Götter, Gräber und der lebensspendende Nil

Eine Nil-Kreuzfahrt von Abu Simbel bis nach Luxor und zum Abschluss nach Kairo und Memphis. Geheimnisvolle Momente, der gewaltige Nil mit seinen geschichtsträchtigen Landschaften und orientalische Märkte entführen in eine, immer noch, berauschend exotische Welt.  Klick - HIER

Foto: ©mein-aegypten.com - Suq in Assuan 11.2012

Meteorologen erwarten den heißesten Sommer seit 5 Jahren

Meteorologen gehen davon aus, dass dieser Sommer der heißeste der letzten fünf Jahre sein wird. Dies geht aus Berichten der ägyptischen Wetterbehörde (EMA) und der Weltorganisation für Meteorologie hervor. Die EMA geht davon aus, dass die Temperaturen am Mittwoch weiter ansteigen werden, und fügt hinzu, dass die Hitzewelle voraussichtlich bis Freitag anhalten und dann ab Samstag abnehmen wird. Die Temperaturen in Ägypten werden am Mittwoch in den meisten Teilen des Landes ansteigen, und die Höchsttemperatur wird mit 46 °C vorhergesagt.

Warum Ägypten auf Plastikgeld umsteigt

Am Samstag, den 31. Juli, gab der Sprecher der ägyptischen Präsidentschaft bekannt, dass die ägyptische Zentralbank (CBE) im November dieses Jahres Plastikgeld einführen wird. Während seines Treffens mit Präsident Abdelfattah Al-Sisi und Premierminister Dr. Mostafa Madbouly gab Tarek Amer, Gouverneur der CBE, einen Überblick über die Bemühungen der CBE im Banken- und Währungssystem. Bei dem Treffen wurden auch Muster der neuen Banknoten besichtigt.

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren