Skip to content Skip to navigation

Sas CoV-2 / Covid 19 Infektionsentwicklung zur Pandemie in Ägypten

Mittwoch 23.06.2021 - Durch 498 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 278.295 Infizierten. Genesen sind 206.852 - verstorben 15.935.

Dienstag 22.06.2021 - 509 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 277.797 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.898, die der Genesenen bei 206.053.

Montag 21.06.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 532 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 277.288 an. Verstorben sind bisher 15.859, genesen 205.613 Personen.

Sonntag 20.06.2021 - Durch 566 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 276.756 Infizierten. Genesen sind 205.157 - verstorben 15.829.

Samstag 19.06.2021 - 589 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 276.190 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.791, die der Genesenen bei 204.701.

Freitag 18.06.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 591 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 275.601 an. Verstorben sind bisher 15.760, genesen 203.802 Personen.

Donnerstag 17.06.2021 - Durch 606 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 275.010 Infizierten. Genesen sind 203.193 - verstorben 15.723.

Mittwoch 16.06.2021 - 609 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 274.404 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.691, die der Genesenen bei 202.650.

Dienstag 15.06.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 613 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 272.795 an. Verstorben sind bisher 15.654, genesen 201.739 Personen.

Montag 14.06.2021 - 691 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 273.282 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.623, die der Genesenen bei 201.038.

Sonntag 13.06.2021 - Durch 711 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 272.491 Infizierten. Genesen sind 200.273 - verstorben 15.582.

Samstag 12.06.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 733 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 271.780 an. Verstorben sind bisher 15.547, genesen 199.840 Personen.

Freitag 11.06.2021 - 755 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 271.047 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.510, die der Genesenen bei 199.285.

Donnerstag 10.06.2021 - Durch 765 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 270.292 Infizierten. Genesen sind 198.632 - verstorben 15.471.

Mittwoch 09.06.2021 - 773 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 269.527 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.437, die der Genesenen bei 197.832.

Dienstag 08.06.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 782 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 268.754 an. Verstorben sind bisher 15.399, genesen 197.281 Personen.

Montag 07.06.2021 - 801 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 267.972 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.352, die der Genesenen bei 196.607.

Sonntag 06.06.2021 - Durch 821 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 267.171 Infizierten. Genesen sind 195.871 - verstorben 15.309.

Samstag 05.06.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 861 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 266.350 an. Verstorben sind bisher 15.268, genesen 195.072 Personen.

Freitag 04.06.2021 - 932 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 265.589 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.222, die der Genesenen bei 194.291.

Donnerstag 03.06.2021 - Durch 951 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 264.557 Infizierten. Genesen sind 193.491 - verstorben 15.178.

Mittwoch 02.06.2021 - 956 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 263.606 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.136, die der Genesenen bei 192.823.

Dienstag 01.06.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 984 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 262.650 an. Verstorben sind bisher 15.096, genesen 192.112 Personen.

Montag 31.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.007 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 261.666 an. Verstorben sind bisher 15.047, genesen 191.332 Personen.

Sonntag 30.05.2021 - 1.119 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 260.659 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 15.001, die der Genesenen bei 190.733.

Samstag 29.05.2021 - Durch 1.133 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 259.540 Infizierten. Genesen sind 190.254 - verstorben 14.950.

Freitag 28.05.2021 - 1.132 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 258.407 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 14.904, die der Genesenen bei 189.476.

Donnerstag 27.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.151 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 257.275 an. Verstorben sind bisher 14.850, genesen 188.567 Personen.

Mittwoch 26.05.2021 - Durch 1.140 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 256.124 Infizierten. Genesen sind 187.691 - verstorben 14.807.

Dienstag 25.05.2021 - 1.149 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 254.984 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 14.766, die der Genesenen bei 187.446.

Montag 24.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.145 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 253.835 an. Verstorben sind bisher 14.721, genesen 186.678 Personen.

Sonntag 23.05.2021 - Durch 1.151 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 252.690 Infizierten. Genesen sind 186.223 - verstorben 14.670.

Samstag 22.05.2021 - 1.148 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 251.539 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 14.611, die der Genesenen bei 185.243.

Freitag 21.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.153 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt somit auf 250.391 an. Verstorben sind bisher 14.559, genesen 184.373 Personen.

Donnerstag 20.05.2021 - Durch 1.160 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 249.238 Infizierten. Genesen sind 183.696 - verstorben 14.498.

Mittwoch 19.05.2021 - 1.169 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 248.078 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 14.441, die der Genesenen bei 182.693.

Dienstag 18.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.188 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 246.909 an. Verstorben sind bisher 14.388, genesen 182.024 Personen.

Montag 17.05.2021 - Durch 1.201 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 245.721 Infizierten. Genesen sind 181.478 - verstorben 14.327.

Sonntag 16.05.2021 - 1.203 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 244.520 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 14.269, die der Genesenen bei 180.577.

Samstag 15.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.197 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 243.317 an. Verstorben sind bisher 14.206, genesen 179.817 Personen.

Freitag 14.05.2021 - 1.193 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 242.120 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 14.150, die der Genesenen bei 179.261.

Donnerstag 13.05.2021 - Durch 1.187 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 240.927 Infizierten. Genesen sind 178.805 - verstorben 14.091.

Mittwoch 12.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.180 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 239.740 an. Verstorben sind bisher 14.033, genesen 178.241 Personen .

Dienstag 11.05.2021 - 1.150 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 238.560 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 13.972, die der Genesenen bei 177.440.

Montag 10.05.2021 - Durch 1.138 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 237.410 Infizierten. Genesen sind 176.763 - verstorben 13.904.

Sonntag 09.05.2021 - 1.132 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 236.272 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 13.845, die der Genesenen bei 176.363.

Samstag 08.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.125 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 235.140 an. Verstorben sind bisher 13.779, genesen 175.928 Personen .

Freitag 07.05.2021 - Durch 1.110 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 234.015 Infizierten. Genesen sind 175.117 - verstorben 13.714.

Donnerstag 06.05.2021 - 1.102 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 233.905 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 13.655, die der Genesenen bei 174.217. Unter den Verstorbenen befinden sich inzwischen mehr als 500 Ärztinnen und Ärzte - so ein Bericht des Ägyptischen Ärzteverbandes. Allein im vergangen Montat April haben 61 Ärzte wegen einer Covid-19 infektion ihr Leben verloren.

Mittwoch 05.05.2021 - Durch 1.090 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 231.803 Infizierten. Genesen sind 173.341 - verstorben 13.591.

Dienstag 04.05.2021 - 1.078 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 230.713 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 13.531, die der Genesenen bei 172.774. Unter den Verstorbenen befinden sich inzwischen mehr als 500 Ärztinnen und Ärzte - so ein Bericht des Ägyptischen Ärzteverbandes. Allein im vergangen Montat April haben 61 Ärzte wegen einer Covid-19 infektion ihr Leben verloren.

Montag 03.05.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.051 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 229.635 an. Verstorben sind bisher 13.469, genesen 172.342 Personen .

Sonntag 02.05.2021 - 1.032 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 228.584 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 13.402, die der Genesenen bei 171.542. Unter den Verstorbenen befinden sich inzwischen mehr als 500 Ärztinnen und Ärzte - so ein Bericht des Ägyptischen Ärzteverbandes. Allein im vergangen Montat April haben 61 Ärzte wegen einer Covid-19 infektion ihr Leben verloren. 

Samstag 01.05.2021 - Durch 1.021 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 227.552 Infizierten. Genesen sind 170.773 - verstorben 13.339.

Freitag 30.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.003 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 226.531 an. Verstorben sind bisher 13.278, genesen 170.008 Personen .

Donnerstag 29.04.2021 - 1.011 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 225.528 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 13.219, die der Genesenen bei 169.308.

Mittwoch 28.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 1.003 Neuinfizierte - welche die Gesamtzahl steigt auf 224.517 ansteigen lässt. Verstorben sind bis her 13.168.

Dienstag 27.04.2021 - Durch 991 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 223.514 Infizierten.

Montag 26.04.2021 - 953 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 222.523 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 13.049.

Sonntag 25.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 912 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 221.570 an. Verstorben sind bisher 12.998 Personen.

Samstag 24.04.2021 - 884 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 220.658 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.959 und die der Genesenen bei 166.024

Freitag 23.04,2021 - Durch 872 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 219.774 Infizierten - verstorben sind bisher 12.914 - genesen 165.348 Personen.

Donnerstag 22.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 861 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 218.902 an. Verstorben sind bisher 12.866 Personen - überstanden haben es 164.803 Personen.

Mittwoch 21.04.2021 - 855 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 218.041 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.820 und die der Genesenen bei 164.368.

Dienstag 20.04.2021 - Durch 852 Neuinfektionen meldet Ägyptens Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 217.186 Infizierten - verstorben sind bisher 12.778 Personen.

Montag 19.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 850 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 216.334 an. Verstorben sind bisher 12.793 Personen - überstanden haben es 163.479 Personen.

Sonntag 18.04.2021 - 845 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 215.484 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.694 und die der Genesenen bei 162.714.

Samstag 17.04.2021 - Durch 841 Neuinfektionen meldet die ägyptische Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 214.639 Infizierten, genesen sind 121.072 - verstorben bisher 12.653 Personen.

Freitag 16.04.2021 - 837 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 213.798 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.611 und die der Genesenen bei 161.470.

Donnerstag 15.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 831 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 212.961 an. Verstorben sind bisher 12.570 Personen - überstanden haben es 161.031 Personen.

Mittwoch 14.04.2021 - Durch 823 Neuinfektionen meldet die Ägyptens Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 212.130 Infizierten, genesen sind 160.431 - verstorben bisher 12.526 Personen.

Dienstag 13.04.2921 - 818 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 211.307 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.487 und die der Genesenen bei 159.999.

Montag 12.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 812 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 210.489 an. Verstorben sind bisher 12.445 Personen - überstanden haben es 159.499 Personen.

Sonntag 11.04.2021 - Durch 801 Neuinfektionen meldet die Ägyptens Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 209.677 Infizierten, genesen sind 159.054 - verstorben bisher 12.405 Personen.

Samstag 10.04.2021 - 794 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 208.876 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.362 und die der Genesenen bei 158.454.

Freitag 09.04.2021 - Durch 789 Neuinfektionen meldet die Ägyptens Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 208.082 Infizierten, genesen sind 157.889 - verstorben  bisher 12.323 Personen.

Donnerstag 08.04.2021 - 783 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 207.293 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.290 und die der Genesenen bei 121.072

Mittwoch 07.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 778 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 206.510 an. Verstorben sind bisher 12.253 Personen.

Dienstag 06.04.2021 - Durch 767 Neuinfektionen meldet die Ägyptens Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 205.732 Infizierten, genesen sind 156.574. Verstorben sind bisher 12.210 Personen.

Montag 05.04.2021 - 709 gemeldete Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 204.965 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.163

Sonntag 04.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet 710 Neuinfizierte - die Gesamtzahl steigt auf 204.256 an. Verstorben sind bisher 12.123 Personen.

Samstag 03.04.2021 - Durch 703 Neuinfektionen meldet die Ägyptens Gesundheitsbehörde eine Gesamtzahl von 203.546 Infizierten, genesen sind 121.072. Verstorben sind bisher 12.084 Personen.

Freitag 02.04.2021 - 712 Neuinfektionen lassen die Gesamtzahl der Infizierten auf 202.843 ansteigen. Die Anzahl der verstorbenen Personen liegt bei 12.041

Donnerstag 01.04.2021 - Ägyptens Gesundheitsbehörde meldet die Gesamtzahl von 202.131 Infizierten. Verstorben sind bisher 11.995 Personen.

Kommentare

Hallo Conny, wie ist es momentan in unserer zweiten Heimat? Ich hatte Dich nochmals angeschrieben und nach deiner Handynummer gefragt. Ich kann Dir sonst nicht schreiben. Liebe Grüße und pass auf Dich auf
Ingrid

Hallo Ingrid, habe dir eine mail geschrieben. Die Lage vor Ort ist nicht so einfach. Hier gibt es noch viel zu viel, die nicht an eine Pandemie glauben. Sie tragen Masken im Auto - treffen sich dann mit Freunden und niemand trägt mehr einen MundNasenSchutz. Selbst Zahi Hawass hat Samstag - am Rande der Pharaonen-Parade gesagt: Corona? - nein Corona gibt es in Ägypten nicht. LG aus der Sonne

Wir sind geimpft, brauchen wir einen PCR-Test bei Einreise ?

Hallo Ernst, JA - den braucht ihr - denn bisher gibt es keine Sonderregelungen für Geimpfte. Wenn ihr  mit Turkish Airline fliegt, könnt ihr ihn - nach der Landung - auch vor Ort in Hurghada machen. Müsst dann allerdings bis zum Ergebnis im Hotelzimmer bleiben.   Sonnige Grüße aus Hurghada

Hallo Conny, ich möchte mich einfach nur bei Dir bedanken für diese Seite, ich schaue sehr oft nach um mich zu informieren und News zu lesen. Ich bin mir bewusst, das diese viel Arbeit ist. Gerne wäre ich bereit dir einen Obulus zu überweisen auch für die Wertschätzung. Wünsche einen schönen Tag aus der Schweiz.
Roger

Hallo Roger, vielen vielen Dank für deine lieben Worte, die mich sehr begrührt haben und mehr Wertschätzung sind - als es Geld je sein könnte. Herzlichen Dank und sonnige Grüße (zurzeit)vom  Roten Meer

Liebe Conny
Wie viele andere, die deine Seite aufrufen, möchte auch ich mich mit einem grossen Dank für deine immer sehr interessanten Beiträge zu Ägypten anschliessen. Ebenfalls ich wäre bereit, einen Beitrag für deine umfassenden Berichte zu leisten. Weiterhin einen schönen und abwechslungsreichen Aufenthalt in deiner zweiten Heimat. Daniela aus der Schweiz!

Liebe Daniela, auch an dich herzlichen Dank für deine lieben Zeilen - die für mich viel mehr Wert sind alls alles Andere.  Wir bleiben in Kontakt - bis dahin - VLG vom blautürkisen - Roten Meer

Komme am 20.Mai, brauche ich wieder ein Visa? Normal befreit bis 30.April Danke

Hallo Ernst, bis jetzt habe ich noch nichts über eine Verlängerung der Kostenbefreiung gehört. Ich denke, dass man die Gebührenmarke für 25$ wieder kaufen muss. Fall ich gegenteiliges lese oder höre, werde ich hier informieren.

Hallo Conny, da die Zahlen so niedrig sind wissen Sie, ob die Bevölkerung auf Corona getestet wird? Prozentual wieviele? Kairo hat eine sehr hohe und enge Bevölkerungsdichte. Ich man mir nicht vorstellen, dass die gemeldeten Daten, der Realität entsprechen. Bleiben Sie gesund und vielen Dank für Ihre Berichterstattung. Liebe Grüße Hope

Hallo Regine / Hope, deine Vermutung ist korrekt - die gemeldeten Daten sind absolut Realitätsfern. Getesten werden nur die, die schwer erkanken und auch dann kann man nicht mit Gewissheit sagen, ob sie in der Statistik mitgezählt oder erfasst werden.  Nicht umsonst hat das Auswärtige Amt - Ägypten aus Hochrisikogebiet eingestuft - denn sie wissen was sie tun!

Fazit nach 4 Wochen Aufenthalt in einer Ferienwohnung: Ich habe sehr viel gesehen und vor Ort erfahren - und würde in den nächsten Monaten - einen Hotelaufenthalt in Ägypten - auf keinen Fall in betracht ziehen. Und wenn doch, dann nur in ganz speziellen - und / oder in sehr hochpreisigen. Liebe Grüße (noch) vom Roten Meer 

Hallo Conny, danke für Deine Einschätzung der momentanen Lage. Schöne Zeit und bleib gesund!!! Liege Grüße Regine

Hallo Conny, du schreibst, dass du in den nächsten Monaten vom Urlaub im Hotel abraten würdest. Dem entnehme ich, dass man sich dort sehr leicht anstecken kann und die Verbreitung des Virus hoch ist. Was denkst du über Nilkreuzfahrten. Wir mussten unsere letzte, mit Phönix Reisen - von Kairo nach Assuan, im vorigen März wg. Corona und der Schließung des Flughafens abbrechen und haben sie nun natürlich immer wieder verschoben. Zur Zeit sieht es so aus, als ob die Reise im Oktober stattfinden wird. Wir fragen uns aber auch, wie die Lage vor Ort ist und ob man so eine Reise machen soll, oder lieber vorab erneut verschieben sollte. Wir sind geimpft und daher auf der "etwas sichereren Seite". Aber wie sieht es denn wirklich im Land aus? Wie gehen die Ägypter allgemein mit dem Virus um? Kannst du da etwas zu sagen? Im Übrigen finde ich deine Seite einfach toll, super zu lesen, toll aufgebaut, informativ .... macht Spaß :) Habe sie erst heute entdeckt, hätte mir früher schon bei einigen Fragen geholfen. Aber besser spät als nie.
Liebe Grüße Susanne

Hallo Susanne, wie schön, dass du meine kl. "Ägypten-Seite" gefunden hast und sie dir zudem auch noch gefällt.  Bin seit kurzen wieder zu Hause - vieles war wie immer wunderschön  - anderes hat mich dann doch eher erschreckt. Eure Reise soll aber ggf. erst in rund 6 Monaten sein - eine Lange Zeit für positive Veränderungen.  Absagen würde ich persönlich jetzt nicht. Wir - und auch Ägypten - lernen immer mehr dazu. Wenn ihr die Schutzmaßnahmen die wir alle bis heute gelernt haben - auch in Ägypten beherzigt, kann eigentlich nichts schief gehen.

Deine Anmerkung zum Thema Hotels:

  • in allen Hotels, in denen vermehrt Osteuropäer sind, wäre ich persönlich sehr zurückhaltend. 97% dieser Gäste verhalten sich - als gäbe es keine Pandemie.  Masken werden nur getragen weil sie sie dabei haben müssen - aber nie richtig und werden eher als "Zierde" angesehen.
  • Obwohl das Ägyptische Tourismusministerium auf der letzten ITB zugesagt hatte, dass die Hotels aus Sicherheitsgründen nur eine bestimmte Anzahl an Gäste beherbergen will - ist dies oft leider nicht der Fall. Erkundigt euch, welche Hotels die Reisegesellschaft ansteuert.

Wie gehen die Ägypter mit dem Virus um:

  • Inzwischen wird vermehrt Aufklärungsarbeit betrieben und so wie ich es in der eher kurzen Zeit erlebt habe - im Anschluss auch recht gut angenommen. Als ich Anfang April ankam war das noch ganz anders. Frauen sind bei der Umsetzung der Schutz-Maßnahmen viel einsichtiger - als die Männer.  ....  Die gemeldeten Infektionszahlen entsprechen auf keinen Fall der Wirklichkeit.  Die Einheimischen-Krankenhäuser sind teilweise übervoll - es fehlen unter anderem z. B. Beatmungsgeräte. Von den Ländlichen Gegenden ganz zu schweigen.

Nilkreuzfahrt - Schiffe:

  • Ich war mit der "Steigenberger Royal" unterwegs - nicht mehr ganz neu - aber es wurde absolut und penibel auf die Hygienevorschriften geachtet, gut war - dass die Gästezahl gerade mal die Hälfte erreichte. Ich denke, dass ihr euch wegen einer Kreuzfahrt die wenigsten Sorgen machen müsst.

Ich hoffe, dass ich all deine Frage erfasst habe, wenn doch noch etwas unklar sein sollte, dann freu ich mich über eine Rückmeldung - bis dahin liebe Grüße

 

Hallo Conny, vielen lieben Dank für die Zeilen aus Ägypten. Bin ein großer Fan von deiner Seite und verfolge diese schon viele Monate. Seit 20 Jahren fliegen wir nach Ägypten und jedesmal sind wir fasziniert von der atemberaubende Geschichte, haben Land und Leute kennengelernt Freunde gefunden, die wir und ihre Familien in dieser schwierigen Zeit unterstützen. Ist bloß erschüttern, das viele Touristen, auch deutsche, unhöflich und arrogant sich gegenüber Angestellten im Hotel benehmen, das wollte ich einmal loswerden. Danke Conny, für deine unverblümt Berichte und die schönen Zeilen, die einen zum Träumen einladen. DANKE

Das ist ja endlich mal eine AKTUELLE Seite über Ägypten. Ansonsten sucht man .... Hautfrage im Moment, - ist es ein Thema, das Geimpfte KEINEN PCR test zur Einreise brauchen ?
Und ... kostenloses Visum ist wieder aufgehoben ? RIchtig ?
Wir kommen am 06.07. wieder nach Hurghada .... ENDLICH.

Hallo Markus - vielen Dank für deinLOB!!

Zu deinen Fragen:

.... Geimpfte KEINEN PCR test zur Einreise brauchen?

  • Stimmt nicht - zur Einreise in Ägypten: brauchst du zurzeit noch einen gültigen PCR-Test.

kostenloses Visum ist wieder aufgehoben ? RIchtig ?

  • Richtig - seit 01. Mai ist die Visamarke wieder Pflicht - die für 25$ gekauft werden muss

Liebe Grüße und einen tollten Aufenthalt in Hurghada

Ich war letztes Jahr mehrmals in Ägypten und musste immer ein Visum am Flughafen kaufen. Wie hätte ich ohne durch die Passkontrolle kommen können?

Hallo Stefan, richtig - ohne Visum kommt keiner ins Land! Allerdings gab es zur "Ankurbelung des Tourismus" - von Oktober 2020 bis zum 30. April 2021 ein kostenloses Visum, in Form eines Einreisestempels, die Gebühr für die Visa-Marke entfiel. (z. B. bei Landung in Hurghada und Sharm el Sheikh)  Seit 1. Mai muss man sie wieder für 25$ kaufen.

Ich war mit meiner Familie in Hurghada. 3 Wochen Urlaub und kann jedem nur Mut machen. Wir hatten eine wundervolle Zeit und wurden freudig empfangen. In den Hotels ist fast nichts los.

Hallo Roland, wie schön - dass ihr eine tolle Zeit hattet und gesund wieder zurück seit. Ganz lieben Dank für deine Rücjmeldung. Ja - man kann reisen und es lohn sich auch - wenn man sich an gewisse Regeln hält. War ja im April/Mai auch vier Wochen vor Ort. Und wie es ausschaut, wird reisen wieder Stück für Stück immer besser. Bin schon gespannt wie es im September sein wird, dann gehts zu einem Lanhzeiturlaub wieder ans Rote Meer.  Liebe Grüße

Neuen Kommentar schreiben