Skip to content Skip to navigation

Januar 2022

Olympia: Ägypten will 2036 erstmals Olympische Spiele ausrichten

Ägypten will im Jahr 2036 als erstes afrikanisches Land Olympische Spiele ausrichten. Ägypten wolle dafür bald einen offiziellen Antrag beim Internationalen Olympischen Komitee einreichen, sagte Sportminister Aschraf Sobhi dem Fernsehsender Sky News Arabia. Bei dem sportlichen Großereignis wolle Ägypten die arabische Welt und den afrikanischen Kontinent vertreten. Das Land habe mit Blick auf seine Sportanlagen zuletzt große Fortschritte gemacht. ....

Port Ghalib - 3 Hotels geschlossen

Das ägyptische Tourismusministerium hat den drei Red Sea Hotels (The Palace Port Ghalib, Siva Port Ghalib und Port Ghalib Resort) vorläufig die Lizenz entzogen. Alle  Gäste der drei Häuser mussten die Koffer packen und wurden in Hotels in der Makadi Bay umquartiert. Mit einer Wiedereröffnung wird ggf. im kommenden März gerechnet.

Foto: ©mein-aegypten.com - Port Ghalib im November 2021

Neueröffnung am 07.01.2022 - Eiswelt in Hurghada

In Kairo gibt es etwas ähnliches - ja schon ein paar Jahre - nun auch in Hurghada. Erste Ankündigung gab es schon im vergangenen Oktober - jetzt ist es soweit. Die "Ice World - Skating Academy" befindet sich im City-Center (Dahar am Hilton-Plaza Hotel) in der dritten Etage. Weitere Infos gibt es hier: Facebook

Ein junger Delfin im Roten Meer braucht dringend Unterstützung

Hilferuf vom James & Mac - Divingenter: Letzte Woche hat uns eine Anfrage für ein Hilfsprojekt erreicht, das wir gerne unterstützen! Der kleine Delfin Latif trägt ein eng um seine Fluke geschnürtes Seil und dieses muss dringend entfernt werden. Wir wollten den Aufruf gerne teilen und haben euch deshalb auch um Hilfe gebeten. Auf Facebook war die Resonanz bereits riesengroß, ein Danke dafür an alle!

Verkehrsunfall mit 14 Toten im Südsinai

Das Sicherheitsdirektorat des Südsinai hatte am Samstagmorgen von der Abteilung für Straßensicherheit einen Bericht über einen Zusammenstoß zwischen einem Bus, der auf dem Weg nach Sharm el-Sheikh war, und einem Kleinbus auf der internationalen Straße bei al-Tor und dem Märtyrer-Ahmed-Hamdi-Tunnel im Südsinai erhalten, bei dem vierzehn Menschen getötet und 17 weitere verletzt wurden. Die Verletzten, von denen einige in kritischem Zustand sind, wurden in das al-Zahraa-Krankenhaus in Tor Sinai gebracht. ....

Regen in Ägypten

Lange Zeit galt: In der Region Alexandria am Mittelmeer, fällt mit durchschnittlich 19 bis 20 mm der meiste Regen pro Jahr, in Hurghada sind es runde 5 mm - während Assuan - mit nur 2 mm fast staubtrocken bleibt. Eine liebe Freundin aus Kairo schrieb einmal: "Ich liebe die Wintermonate in Kairo, wie den seltenen Regen, wo sich alle anstellen, als würde der Mensch aus Zuckerwatte bestehen". Inzwischen sieht es doch ein bisschen anders aus.