Skip to content Skip to navigation
  • El Gouna

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Mit inzwischen 50 Ägypten-Aufenthalten habe ich aber noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das Richtige zu bieten.  "yalla biena"  (auf geht’s) - kommt einfach mit - auf die Reise in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich immer wieder in seinen faszinierenden Bann zieht, sobald ich dessen Boden betrete - bin ich eine Andere, fühle mich beschwingt und leicht .... . Dieser kleine Blog soll euch die Schönheit des Landes - mit seinen 80 Pyramiden, 5 Oasen , 2 Meeren und 7 UNESCO-Weltkulturerben - am zweitgrößten Fluss der Erde - ein bisschen näher bringen.

   

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich d

Quarantänezeiten für Reiserückkehrer u. a. aus Virusvariantengebieten

Noch gehört Ägypten nicht zu den Virusvariantengebiet. 14 Tage Quarantäne für Reiserückkehrer aus Virusvariantengebieten – kein Freitesten - Deutschland verschärft ab diesem Montag (08.03.2021) erneut seine Einreiseregeln. Wer aus einem Virusvariantengebiet einreist, muss für 14 Tage in Quarantäne – bisher waren es zehn Tage. In einzelnen Bundesländern gibt es Ausnahmen von den Beschlüssen. Die Bundesregierung hat 15 Länder größtenteils komplett als Virusvariantengebiet eingestuft.

Vorsicht beim Medikamentkauf in Ägypten

Viele kaufen sich bei ihrem Ägyptenaufenhalt hin- und wieder Arzneimittel, wie z. B. Hustensaft und oder Grippe, für den Eigenbedarf. Aber Vorsicht! Im folgenden eine Meldung aus den Ägyptischen Medien. Die ägyptische Arzneimittelbehörde hat ihrer Liste der Betäubungsmittel 14 rezeptfreie Arzneimittel hinzugefügt, darunter eine Reihe gängiger Hustenmittel. Die neue Liste, die am 1. März in Kraft trat, enthält die Sirupversionen von

Impfbeginn in Ägypten

Das ägyptische Gesundheitsministerium hat mit  Impfung der Bevölkerung gegen das Coronavirus. Am Donnerstagmorgen hat das Ministerium für Gesundheit und Bevölkerung damit begonnen, Menschen über 65 Jahre und chronisch Kranke mit dem Coronavirus-Impfstoff zu impfen, in Anwesenheit von Premierminister Mostafa Madbouly und Gesundheitsministerin Hala Zayed. Diejenigen, die den Impfstoff erhalten möchten, können sich jetzt über die Website des Ministeriums registrieren.

Neues ägyptisches Gesetz (Personenstandsgesetz)

Ehemänner, die eine zweite Ehe verheimlichen, sollen ins Gefängnis gehen. Es wurden Änderungen am Entwurf des Personenstandsgesetzes vorgenommen, die eine Bestrafung von Ehemännern vorsehen, die ihre Ehe(n) verheimlichen und ihre aktuelle/zukünftige Frau nicht darüber informieren. Nach den Änderungen soll der Ehemann seinen Familienstand in der Heiratsurkunde erwähnen. Wenn er verheiratet ist, muss er diese Erklärung in der Urkunde angeben, indem er den Namen seiner Frau/en und ihren/seinen Wohnort schreibt.

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren