Skip to content Skip to navigation

Theben West

Grabkammer eines Goldschmieds entdeckt

 Archäologen haben in der altägyptischen Nekropole Draa Abul Naga in Luxor an der Westseite des Nils die wertvolle Grabkammer eines Goldschmieds freigelegt. Zu dem Fund zählen die Mumien einer Frau und ihrer zwei Kinder, Sarkophage, Schmuck, Statuen und Masken. Das teilte das Antikenministerium mit. Die Kammer soll 3500 Jahre alt sein. Die Regierung erhofft sich Impulse für den darbenden Tourismus. ... InfoQuelle und mehr

Prächtiger Sarkophag nahe Luxor gefunden

Spanische Archäologen haben am Westufer des Nils nahe Luxor eine Mumie in einem hölzernen Sarkophag entdeckt. Nach Angaben des Ägyptischen Antikenministeriums sei der Fund "in sehr gutem Zustand". Das Grab, in dem sich die Mumie befand, stamme ersten Datierungen zufolge aus der Zeit zwischen 1075 und 664 vor unserer Zeitrechnung. ... InfoQuelle und mehr

Seiten

RSS - Theben West abonnieren