Skip to content Skip to navigation

Flughafen Berenice

Heute wurde der alte, aber mit den Jahren großflächig erweitert- und ausgebaute Flughafen Berenice offiziell als neuer ziviler Flughafen und als Millitär- und Marinestützpunkt am Roten Meer eröffnet. Lt Medienberichten wird der an den Sudan grenzende Stützpunkt im nördliche Halayeb-Dreieck, einer der größten im Nahen Osten sein. Er ist einer von drei neuen strategischen Marinestützpunkten, die in Ägypten an der Mittelmeer- und Rotmeerküste gebaut werden - im Rahmen einer Erweiterung und Modernisierung der Streitkräfte des Landes. ... Foto und InfoQuelle - Thenational.ae

Zwischendurch wurde immer wieder über eine baldige Eröffnung gemunkelt.

Ägypten baut Flughafenangebot aus: fünf zusätzliche Airports sollen die Verkehrs-Infrastruktur verbessern. Die im Oktober 2018 angekündigten zusätzlichen fünf Flughäfen für den Ägypten-Tourismus gehen jetzt nach und nach in Betrieb.
Der ägyptische Minister für Zivilluftfahrt, Sherif Fathi, hatte im vergangenen Jahr die Aufstockung der bisherigen 22 Flughäfen des Landes um weitere fünf Airports angekündigt:
Der Sphinx International Airport, der neue Hauptstadt Airport, der Bredwell Airport, der South Red Sea Airport (Berenice) und der Ras Sidr Airport.

24.10.2018 - Neuer Flughafen in Berenice soll 2019 eröffnet werden - Nach der Eröffung des neuen Sphinx-Flughafen in Gizeh ist die Freigabe eines neuen Flughafen im Süden des Roten Meeres für 2019 geplant. Das gab der Gounverneur des "Roten Meeres" Anfang der Woche bekannt. Die Zukunft sieht vor - das neben den schon bestehenden Flughäfen - insgesamt 5 neue hinzukommen sollen. Man darf also weiterhin gespannt sein. ... InfoQuelle - EgyptIndependent

Beim Flugangebot könnte in Zukunft auch der Flughafen in Berenice eine wichtige Rolle spielen: 200 Kilometer südlich von Marsa Alam wird der Militärflugplatz zur Zeit für die zivile Nutzung ertüchtigt, so dass ein geteilter Betrieb möglich ist.

Neuen Kommentar schreiben