Skip to content Skip to navigation

Neues Museum für Hurghada

Der Red Sea Gouverneuer Ahmed Abdullah hat den Bau eines neuen Museums in Hurgada genehmigt. Das Museum wird in der alten, über 100 Jahre alten Polizeistation in Sekalla - im ältesten Teil der Stadt - entstehen. Gezeigt werden u. a. ein alter Ford aus dem Jahr 1924,  alte Bilder dokumentieren - die Zeit des Red Sea Goverments. ..... InfoQuelle und Foto - Link ist erloschen

April 2015