Skip to content Skip to navigation
  • El Gouna

Hallo - marhaba oder as-salāmu ʿalaikum

Warum ausgerechnet Ägypten?? Eine Frage, die gar nicht so einfach zu beantworten ist. Ägypten ist eines der ältesten Reiseziele überhaupt und Geburtsstätte des modernen Tourismus. Schon vor runden 2500 Jahren schrieb ein Grieche namens Herodot: "Ägypten ist reicher an Wundern als jedes andere Land" - und er hat Recht. Mit inzwischen 50 Ägypten-Aufenthalten habe ich aber noch lange nicht alle "Wunder" gesehen. Egal ob man als Sonnenhungriger, Taucher oder Schnochler, Bildungsreisender, Großstadt- oder Wüstenabenteurer kommt - Ägypten hat für alle das Richtige zu bieten.  "yalla biena"  (auf geht’s) - kommt einfach mit - auf die Reise in ein faszinierendes (Urlaubs-) Land, in dem die Sonne ganz anders scheint, anders auf- und untergeht und deren Licht - Balsam für die Seele ist. Ägypten ist das Land, welches mich immer wieder in seinen faszinierenden Bann zieht, sobald ich dessen Boden betrete - bin ich eine Andere, fühle mich beschwingt und leicht .... . Diese kleine Seite soll euch die Schönheit dieses Landes - am zweitgrößten Fluss der Erde - ein bisschen näher bringen.

Aber eins sollte man wissen: Das wahre Ägypten, findet man nur außerhalb derKommt einfach mit, auf die Reise in ein wunderbares (Urlaubs) Land und wenn eure Neugierde nur ein wenig geweckt wird, habe ich d

Neues für alle Autobesitzer in Ägypten

Angekündigt wurde sie im Oktober 2019 - jetzt wird es ernst: Die Ägyptische Behörden fordern alle Fahrzeugbesitzer auf, sich vor Ablauf der Frist im Oktober die neuen Zulassungsplaketten zu beschaffen. Die Aufkleber enthalten eine SIM-Karte mit Angaben zu den Fahrzeugdaten, so dass die Behörden Verstöße verfolgen und den Verkehr überwachen können.

Trotz Reisewarnung - Das sollten Ägypten-Urlauber jetzt beachten

... Das Auswärtige Amt warnt vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Ägypten. Die Reisewarnung aufgrund des Coronavirus gilt noch bis mindestens 31. August. Zusätzlich gibt es, unabhängig von der Corona-Pandemie, eine uneingeschränkte Teilreisewarnung für den Norden der Sinai-Halbinsel, das ägyptisch-israelische Grenzgebiet und entlegene Gebiete der Sahara.

Antike Stätte Abydos - Rätselhafte Felskammern in Ägypten entdeckt

Die alten Ägypter schlugen sie in schwindelerregender Höhe in eine steile Felswand: Forscher sind in der Nähe der legendären altägyptischen Nekropole Abydos auf seltsame Kammern gestoßen. Abydos galt als einer der wichtigsten Kultstätten im alten Ägypten. Zu Beginn seiner Geschichte lag dort der Friedhof der ersten Könige. Ihre Gräber befinden sich noch heute an einer Stelle in der Wüste namens Umm el-Qaab. Unweit dieser Königsnekropole, in einem südlich gelegenen Tal, haben Archäologen nun eine Reihe bislang unbekannter Felskammern entdeckt.

Seiten

Mein Ägypten RSS abonnieren